Krankengymnastik Essen | Finden Sie passende Physiotherapie

www.Essener-Firmenliste.de

Geschäfts-Einträge

Sortieren

Krankengymnastik in Essen

In der Fachsprache heißt die Krankengymnastik in Essen seit 1994 jetzt Physiotherapie. Als Krankengymnastik Essen bezeichnet man eine Form der körperlichen Hilfestellung bei der Wiederherstellung der Funktions- und Bewegungsfähigkeit des menschlichen Körpers. Wer also in einer Praxis für Krankengymnastik in Essen arbeiten möchte, der muss zuvor den Gesundheitsfachberuf des Physiotherapeuten erlernt haben.

Ob eine medizinische Notwendigkeit für den Patienten besteht, sich einer Behandlung in einer Praxis für Krankengymnastik Essen zu unterziehen, das entscheidet vorab der Arzt. Er verordnet ein Rezept, welches man bei der Krankengymnastik in Essen einlösen kann. Wer sich selbst etwas Gutes als präventive Maßnahme tun möchte, der kann sich natürlich auch privat und auf eigene Rechnung an die Krankengymnastik in Essen wenden. Es gibt artverwandte Berufe wie Sporttherapeuten oder Sportlehrer aber ohne eine fachliche Ausbildung zum Physiotherapeuten dürfen sie Krankengymnastik weder anwenden und schon gar nicht abrechnen.

Neben der körperlichen Ertüchtigung und den Beweglichkeitsübungen, die ein Physiotherapeut mit seinem Patienten ausübt, kann er auch physikalische Reize wie Elektrizität, Wärme, Kälte, Strahlung oder Druck einsetzen. Es wird dabei auf natürliche Reaktionen des Körpers gesetzt wie Anregung des Stoffwechsels oder Muskelaufbau. Nach einer Behandlung in einer Praxis für Krankengymnastik in Essen fühlt man sich meist freier, beweglicher und nicht mehr so eingeschränkt in seinen motorischen Fähigkeiten. Das Ziel jeder Krankengymnastik Essen ist es, dem Patienten zu Schmerzfreiheit oder zumindest zur Reduzierung von Schmerzen zu verhelfen. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von Physiotherapie oder von Physikalischer Therapie.

Diverse Formen von Massagen und Beweglichkeitsübungen in medizinischen Bädern kann man über entsprechende Funde bereits vor rund 4000 Jahren in China nachweisen. Auch in der Antike bei den Athleten der Olympischen Spiele wurden speziell geschulte Trainer für ihre Schützlinge eingesetzt. Und schon der griechische Arzt Hippokrates sorgte nicht nur für den weltweit bekannten “Eid des Hippokrates” sondern auch für bahnbrechende Auffassungen, die man bis heute in der Physiotherapie wiederfindet.

Wo sucht man nach einer Krankengymnastik in Essen?

Natürlich im Verzeichnis des Online-Branchenbuches der Essener Firmenliste, www.essener-firmenliste.de wo alle niedergelassenen Praxen für Krankengymnastik Essen aufgelistet sind. Die Essener Firmenliste hat einen sehr hohen lokalen Bezug und gliedert Essener Firmen, Dienstleistungsunternehmen und Berufe übersichtlich nach Kategorien und Stadtteilen.

www.Essener-Firmenliste.de
© Copyright 2014 Alle rechte vorbehalten | Essener-Firmenliste.de | Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Blog